Dienstag, 20. Januar 2009

Oooops....

... hier herrscht ja schon 2 Wochen Ruhe. Das muss sich ändern, denn untätig war ich ja nicht in der Zwischenzeit. Zuerst habe ich dieses Schmetterlingskärtchen gebastelt. Mir war mal nach was Anderem als immer Rosa-Grün *g*

Dann musste ich uuuuuuuuuuunbedingt mal die Colorationsmethode von behsan ausprobieren. Hat es mir doch wirklich keine Ruhe gelassen. Und was soll ich sagen? Ist doch ganz gut geworden, oder?

Gestern habe ich auch wieder ein wenig Zeit und diese Karte gebastelt. Das Motiv ist kein Stempelabdruck, ich habe es auf Aquarellpapier ausgedruckt und dann mit Aquarellstiften von Mondeluz und Babyöl coloriert. Die Buchstaben habe ich mit dem Craftrobo ausgeschnitten und mit meinem geliebten weißen gelstift noch ein paar "Lichtblicke" gesetzt.

Ich hoffe, dass ihr beim Schauen ein wenig Spaß hattet :o)

Kommentare:

Heike hat gesagt…

oh Ünklein.................die obere und dieletzte Karte vor allem haben es mir angetan..
Magst du mir auch mal ein paar Abdrücke machen - von dem Regenkind??? Das wär so toll!!!

LG, Heike - das Delikatesschen *lol*

flati hat gesagt…

Deine Karten werden immer schöner. Deine coloration ist super schön *hachz*

Ganz lieben Gruß Sonja xx

Susanne hat gesagt…

Die Schmetterlingkarte ist ja der Hammer!!

Die Farben, das Motiv! Toll!

lg Susi

Tanja hat gesagt…

Wow, das ist ja wirklich ein besser als die andere gelungen !! Tolle Karten !!!
LG Tanja