Mittwoch, 25. März 2009

Lila Liebe...

... zwischen Hund und Frauchen *g* Irgendwie war mir mal danach, eine Karte in einem richtig dunklen Lila zu gestalten. Die Motive habe ich diesmal alle mit einem Skalpell Konturengenau ausgeschnitten und mit Abstandspads auf der Karte platziert. Das Hintergrundpapier habe ich mal wieder im Corel farblich umgewandelt und auf Aquarellpapier ausgedruckt.

  • Papiere: boesner, Freebie von Shabby Princess
  • Stempel: Mädel von Magnolia, Hund von Penny Black, bei den Zäunen weiß ich es nicht, die habe ich mir mal ertauscht.
  • Coloration: Polychromos mit Babyöl und Papierwischern
  • Embellishements: Flowers von Prima Flowers, Brads von Rayher, Charmes von efco, Bänder aus dem Flohmarkt.

Kommentare:

Line´s world hat gesagt…

Nicht schlecht...denke das würde auch in ner hellen Farbe toll aussehen *g*

Tanja hat gesagt…

Die gefällt mir suuupergut!

LG Tanja

nicky hat gesagt…

eine sehr schöne farbe, nur wäre es vielleicht freundlicher geworden wenn du ein helleres lila genommen hättest! (rotwerde und schnellweglaufe)

lg nicky

Gypsy hat gesagt…

Wow, die ist wunder-wunderschön geworden!

LG Reni

Simone hat gesagt…

Wow, so verspielt! Die Karte sind fantastisch aus!!!
LG Simone